Jonglieren – Wissenschaftliche Studien

Zahlreiche wissenschaftliche Studien sind unabhängig voneinander zu Ergebnissen gelangt, die den positiven Nutzen des Jonglierens belegen! So hat eine Studie der Universität Regensburg aus dem Jahr 2004 herausgefunden, dass die regelmäßige Beschäftigung mit dem Jonglieren selbst bei Erwachsenen das Wachstum der grauen Zellen im Gehirn anregt, und zwar genau in dem Areal, das für die Verarbeitung räumlicher Eindrücke zuständig ist.

Eine weitere Untersuchung aus dem Jahr 2012 zeigte, dass Jonglieren erfolgreich in der Therapie von Kindern eingesetzt werden kann, die an der Wirbelsäulenkrankheit Spina bifida leiden. Die Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 12 Jahren zeigten im Rahmen der Untersuchung deutliche Verbesserungen ihrer räumlich-kognitiven Fähigkeiten.

Dass regelmäßiges Jonglieren Veränderungen in der Verdrahtung von Nervenzellen bewirkt und Synapsen wachsen lässt, bestätigten Oxforder Wissenschaftler in einer Untersuchung aus dem Jahr 2009. 24 junge Erwachsene wurden dabei vor und nach einem Übungsprogramm untersucht, wobei sie fünfmal die Woche jeweils für eine halbe Stunde das Jonglieren mit Bällen trainierten. Das Ergebnis zeigte ein deutliches Ansteigen der weißen Gehirnsubstanz in genau jenem Bereich, der für die Verarbeitung motorischer Signale zuständig ist. Dabei war es irreleveant, ob die Teilnehmer das Jonglieren am Ende der Trainigsphase auch tatsächlch beherrschten.

Ebenfalls im Jahr 2009 veröffentlichten Arians, Busch und Heyer eine Studie im Zusammenhang mit Jonglieren und Schule, die zeigte, dass Kinder einer 4. Klasse durch regelmäßiges Jongliertraining ihre Konzentrationsfähigkeit im Unterricht erheblich verbessern konnten.

Einen guten Überblick über aktuelle Forschunsgergebnisse und allgemeine Überlegungen zm Thema Jonglieren bietet dieser Artikel über das Jonglieren aus “Spektrum der Wissenschaft“.

Um die zahlreichen positiven Effekte des Jonglierens aus dem Blickwinkel der Wissenschaft geht es auch in diesem Video mit Johannes Arnold.

Die positiven Effekte des Jonglierens

✮  Jonglieren lockert verspannte Muskulatur

✮  Jonglieren weckt die Kreativität

✮  Jonglieren verbessert das Körpergefühl

✮  Jonglieren fördert die Durchblutung

✮  Jonglieren erweitert das Gesichtsfeld

✮  Jonglieren verknüpft die beiden Gehirnhälften

✮  Jonglieren fördert die Sprachentwicklung

✮  Jonglieren lässt neue Synapsen wachsen

✮  Jonglieren macht müde Menschen munter

 

 

✮  Jonglieren übt das Präsentieren

✮  Jonglieren schafft ein Gefühl für Ästhetik und Harmonie

✮  Jonglieren verbindet Körper und Geist

✮  Jonglieren erhöht die Ausdauer

✮  Jonglieren verbessert die physische Kraft

✮  Jonglieren verbessert die Koordination

✮  Jonglieren schafft ein Gefühl für Rhythmus

✮  Jonglieren steigert die Fähigkeit zur Improvisation

✮  Jonglieren reguliert den Hormonhaushalt

 

✮  Jonglieren fördert die Kommunikation

✮  Jonglieren verbessert die Reaktionsfähigkeit

✮  Jonglieren verbessert motorische Fähigkeiten

✮  Jonglieren lernt das Lösen von Herausforderungen

✮  Jonglieren verbessert die Sehfähigkeit

✮  Jonglieren verbessert räumliches Vorstellungsvermögen

✮  Jonglieren verbessert die Haltung

✮  Jonglieren regt die Dopaminausschüttung an

 

 

Johannes Arnold – Ihr Experte für Wunder!

Johannes Arnold, Zauberer & Jongleur in Berlin, tritt deutschlandweit auf Feiern, Festen und Events auf. Seit mehr als 10 Jahren verzaubert er seine Gäste in ganz Norddeutschland – und sorgt für Highlights auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen.

Jonglage

Als Jongleur verblüfft Johannes Arnold seine Gäste – auf Messen, Stadtfesten und Firmenfeiern.

Close Up Zauberer

Johannes Arnold verzaubert seine Gäste aus allernächster Nähe als Tischzauberer – und sorgt für magische Unterhaltung auf höchstem Niveau!

Bühnenshow

Zauberei und Jonglage gehen in der Bühnenshow von Johannes Arnold eine unverwechselbare Mischung ein.

"Vielen Dank, dass Sie unsere Veranstaltung in Berlin mit Ihrem Jonglageauftritt bereichert haben. 1.100 Manager nach Ihrer Anleitung jonglieren zu sehen, hat alle begeistert."

Angelika Boskugel, Deutsche Bahn AG

5 + 3 =

Jongleur Johannes Arnold bietet Ihnen Jonglierworkshops und Jonglagetraining für viele verschiedene Anlässe. Der Experte für Wunder ist deutschlandweit unterwegs und vermittelt die Technikes des Jonglierens in Kursen und Workshops. Auf Feiern, Veranstaltungen und Events in Berlin sorgt der Experte für Wunder immer wieder dafür, dass sich Gäste, Zuschauer und Workshopteilnehmer bestens unterhalten fühlen. Einerlei ob Sie einen Jonglierworkshop in Berlin-Lichtenberg buchen möchten oder einen vielseitigen Künstler für Ihre Veranstaltung oder Ihr Event in Kreuzberg, Neukölln oder Babelsberg engagieren wollen – mit Johannes Arnold haben Sie imer einen vielseitigen Künstler an der Hand, der Sie und Ihre Gäste ebenso verzaubert wie verblüfft. Sie befinden sich auf der Webpräsenz von Johannes Arnold, Jongleur Berlin.